Unterschiede

Hier werden die Unterschiede zwischen zwei Versionen angezeigt.

Link zu dieser Vergleichsansicht

gesundheitsrisiken_aus_der_umwelt:feinstaub_in_der_aussenluft_nach_messstationen_im_zeitvergleich [13.10.2020 14:11] (aktuell)
jfitzenberger angelegt
Zeile 1: Zeile 1:
 +====== Belastung der Außenluft durch Feinstaub (Landkreis Fulda, 2015 - 2019) ======
 +===== Definition =====
 +Am 19. Juli 1999 ist die EU-Richtlinie 1999/30/EG des Rates vom 22. April 1999 über Grenzwerte für Schwefeldioxid,​ Stickstoffdioxid und Stickoxide, Partikel und Blei in der Luft (1.
 +Tochterrichtlinie) in Kraft getreten. Sie löst die bisher geltenden EU-Richtlinien zur Luftqualität schrittweise ab. Am 13.12.2000 trat die Richtlinie 2000/69/EG des Rates vom 16.11.2000
 +über Grenzwerte für Benzol und Kohlenmonoxid (2. Tochterrichtlinie) in Kraft. Grenzwerte
 +für diese Schadstoffe waren bisher nicht in EU-Richtlinien geregelt. Die Richtlinien wurden
 +auf der Grundlage der Richtlinie 96/62/EG vom 27. September 1996 über die Beurteilung und
 +Kontrolle der Luftqualität (Luftqualitätsrahmenrichtlinie) erlassen und sind Teil eines integrierten Maßnahmepaketes der Europäischen Gemeinschaft zur Luftreinhaltung. In den Anhängen I bis IV der Richtlinie 1999/30/EG sowie I und II der Richtlinie 2000/69/EG sind die
 +Grenzwerte mit den entsprechenden Rahmenbedingungen (Mitteilungszeitraum,​ Toleranzmarge,​ Geltungstermin) festgelegt. Bei den in diesen Richtlinien festgesetzten Grenzwerten
 +handelt es sich um Mindestanforderungen;​ die Mitgliedstaaten können auch strengere Grenzwerte festlegen.
 +Feinstaub (Staubpartikel mit einem Durchmesser von weniger als 10 µm; PM10) zählt zu den
 +klassischen Schadstoffen in der Außenluft und ist wegen seiner Auswirkungen auf das Atemsystem von Bedeutung. Die Außenluftkonzentrationen werden von den Umweltbehörden der
 +Länder durch kontinuierliche telemetrische Luftqualitätsmessungen fest installierter Messstationen regelmäßig überwacht. Neben den Jahresmittelwerten soll für Feinstaub (PM10) dokumentiert werden, mit welcher Häufigkeit Überschreitungen des Grenzwertes (24-Stunden-Mittelwert) auftreten. Die Grenzwerte für Feinstaub (PM10) sind erst ab 2005 rechtsverbindlich
 +einzuhalten. Auch dann bleiben Überschreitungen in einem gewissen Umfang rechtlich zulässig. Die diesbezüglichen Festlegungen sind im Indikator vermerkt. Für Partikel ist darüber hinaus eine zweite Stufe für das Jahr 2010 vorgesehen.
 +
 +===== Datenhalter =====
 +Umweltbehörden der Länder
 +===== Originalquelle =====
 +  * [[https://​www.umweltbundesamt.de/​daten/​luft/​luftdaten/​jahresbilanzen/​eJxrWpScv9BwUWXqEiMDQ0sAMLQFuQ==|Kontinuierliche telemetrische Luftqualitätsmessungen 2019 (Datum der Abfrage: 13.10.2020)]]
 +  * [[https://​www.umweltbundesamt.de/​daten/​luft/​luftdaten/​jahresbilanzen/​eJxrWpScv9BwUWXqEiMDQwsAMLMFuA==|Kontinuierliche telemetrische Luftqualitätsmessungen 2018 (Datum der Abfrage: 13.10.2020)]]
 +  * [[https://​www.umweltbundesamt.de/​daten/​luft/​luftdaten/​jahresbilanzen/​eJxrWpScv9BwUWXqEiMDQ3MAMLIFtw==|Kontinuierliche telemetrische Luftqualitätsmessungen 2017 (Datum der Abfrage: 13.10.2020)]]
 +  * [[https://​www.umweltbundesamt.de/​daten/​luft/​luftdaten/​jahresbilanzen/​eJxrWpScv9BwUWXqEiMDQzMAMLEFtg==|Kontinuierliche telemetrische Luftqualitätsmessungen 2016 (Datum der Abfrage: 13.10.2020)]]
 +  * [[https://​www.umweltbundesamt.de/​daten/​luft/​luftdaten/​jahresbilanzen/​eJxrWpScv9BwUWXqEiMDQ1MAMLAFtQ==|Kontinuierliche telemetrische Luftqualitätsmessungen 2015 (Datum der Abfrage: 13.10.2020)]]
 +
 +===== Tabelle Landkreis Fulda 2019 =====
 +^Messstation ^  Feinstaub (PM₁₀) ​ ||
 +|:::^  Jahresmittelwert ​ ^  Häufigkeit EU-Grenzwertüberschreitungen ​ ^
 +|:::^  (in µg/m³ Luft)  ^ zulässig: 35 pro Jahr (24-Stunden-Mittelwert) ​ ^
 +|:::^  Grenzwert: 40 µg/m³ Luft  ^  Grenzwert: 50 µg/m³ Luft  ^
 +^Petersberger Straße (Verkehrsmessstation)| ​ 19  |  1  | 
 +^Fulda-Zentral (Hintergrundmessstation)| ​ 15  |  1  |  ​
 +^Wasserkuppe (Hintergrundmessstation)| ​ 8,5  |  0  | 
 +
 +===== Tabelle Landkreis Fulda 2018 =====
 +^Messstation ^  Feinstaub (PM₁₀) ​ ||
 +|:::^  Jahresmittelwert ​ ^  Häufigkeit EU-Grenzwertüberschreitungen ​ ^
 +|:::^  (in µg/m³ Luft)  ^ zulässig: 35 pro Jahr (24-Stunden-Mittelwert) ​ ^
 +|:::^  Grenzwert: 40 µg/m³ Luft  ^  Grenzwert: 50 µg/m³ Luft  ^
 +^Petersberger Straße (Verkehrsmessstation)| ​ 21  |  6  | 
 +^Fulda-Zentral (Hintergrundmessstation)| ​ 17  |  4  |  ​
 +^Wasserkuppe (Hintergrundmessstation)| ​ 10  |  0  | 
 +
 +===== Tabelle Landkreis Fulda 2017 =====
 +^Messstation ^  Feinstaub (PM₁₀) ​ ||
 +|:::^  Jahresmittelwert ​ ^  Häufigkeit EU-Grenzwertüberschreitungen ​ ^
 +|:::^  (in µg/m³ Luft)  ^ zulässig: 35 pro Jahr (24-Stunden-Mittelwert) ​ ^
 +|:::^  Grenzwert: 40 µg/m³ Luft  ^  Grenzwert: 50 µg/m³ Luft  ^
 +^Petersberger Straße (Verkehrsmessstation)| ​ 21  |  12  | 
 +^Fulda-Zentral (Hintergrundmessstation)| ​ 17  |  7  |  ​
 +^Wasserkuppe (Hintergrundmessstation)| ​ 8,4  |  0  | 
 +
 +===== Tabelle Landkreis Fulda 2016 =====
 +^Messstation ^  Feinstaub (PM₁₀) ​ ||
 +|:::^  Jahresmittelwert ​ ^  Häufigkeit EU-Grenzwertüberschreitungen ​ ^
 +|:::^  (in µg/m³ Luft)  ^ zulässig: 35 pro Jahr (24-Stunden-Mittelwert) ​ ^
 +|:::^  Grenzwert: 40 µg/m³ Luft  ^  Grenzwert: 50 µg/m³ Luft  ^
 +^Petersberger Straße (Verkehrsmessstation)| ​ 20  |  0  | 
 +^Fulda-Mitte (Hintergrundmessstation)| ​ 17  |  0  |  ​
 +^Wasserkuppe (Hintergrundmessstation)| ​ 8,3  |  0  | 
 +
 +===== Tabelle Landkreis Fulda 2015 =====
 +^Messstation ^  Feinstaub (PM₁₀) ​ ||
 +|:::^  Jahresmittelwert ​ ^  Häufigkeit EU-Grenzwertüberschreitungen ​ ^
 +|:::^  (in µg/m³ Luft)  ^ zulässig: 35 pro Jahr (24-Stunden-Mittelwert) ​ ^
 +|:::^  Grenzwert: 40 µg/m³ Luft  ^  Grenzwert: 50 µg/m³ Luft  ^
 +^Petersberger Straße (Verkehrsmessstation)| ​ 22  |  8  | 
 +^Fulda-Mitte (Hintergrundmessstation)| ​ 18  |  7  |  ​
 +^Wasserkuppe (Hintergrundmessstation)| ​ 10  |  0  | 
 +
  
gesundheitsrisiken_aus_der_umwelt/feinstaub_in_der_aussenluft_nach_messstationen_im_zeitvergleich.txt · Zuletzt geändert: 13.10.2020 14:11 von jfitzenberger
Driven by DokuWiki Recent changes RSS feed Valid CSS Valid XHTML 1.0